Lade Veranstaltungen

„Max Raabe war gestern!“ sagt sich Sebastian Coors und erfindet die Salonmusikcomedy. Pfiffig verbindet er in seinen Liedern den Klang der 20er mit witzigen Geschichten über Facebookmütter, verrückte Friseure, smartphonesüchtige Datebekanntschaften und dem wahren Zweck des Dschungelcamps. Norbert Lauter, der Mann am Klavier, hofft indessen auf seine große Chance…

„Die Premiere war ausverkauft, in bester Stimmung genossen die Zuschauer das Programm. Mit nahtlosen Übergängen spannte es einen Bogen von der Unterhaltungskultur der 20er-Jahre bis zum zeitgenössischen Kabarett.“ (WAZ)
„Ich bitt´ Sie nicht in rythmisches Klatschen zu entgleisen, ich seh´ schließlich nicht aus wie Florian Silbereisen.“ (Sebastian Coors)

 

 

 

Vorverkaufsstellen

  • Ticket-Service Neubrandenburg (Marktplatz 1, Tel.: 0395 55 95 127)

  • Nordkurier-Servicepunkt (Medienhaus, Friedrich-Engels-Ring 29) oder

  • Nordkurier-Ticketservice unter 0800 4575 033 (Anruf kostenfrei)