1000-Seen-Ball 2018-11-21T09:06:54+00:00

Project Description

1000-Seen-Ball

Der Saal im Neubrandenburger Haus der Kultur- und Bildung hat schon einiges erlebt. Ein gesellschaftliches Ereignis wie dieses jedoch noch nie: Am Samstag, dem 29. September 2018, wurde mit dem ersten „1000-Seen-Ball“ die Ballsaison in der Mecklenburgischen Seenplatte eröffnet.

Klassische und moderne Elemente wurden bei dieser Ballnacht vereint, die über eine bloße Tanzveranstaltung weit hinausging.

Dafür wurde einiges getan. Neben einem anspruchsvollen Raumschmuck, hochwertigem Catering und einer erlesenen Weinkarte ließ auch das Unterhaltungsprogramm des Abends keine Wünsche offen. Moderiert von Marko Vogt vom NDR, trat die A-Formation des Braunschweiger TSC auf, die sich zehn Weltmeister- und 14 Vizeweltmeistertitel ertanzt hat und allein 18 Mal Deutscher Meister im Formationstanz wurde.

Eine ausgezeichnete Gala-Live-Band, die CHRIS GENTEMAN GROUP, sorgte im Verlauf des Abends für unvergessliche Rhythmen. Schirmherren der Veranstaltung waren der Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte Heiko Kärger und Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt.

Selbstredend funktioniert so eine Veranstaltung nur mit tatkräftiger Unterstützung lokaler Unternehmen. So geht ein besonderer Dank an die Sparkasse Neubrandenburg-Demmin, die ETL Steuerberatung sowie Hapag-Lloyd Cruises, darüber hinaus an das VW-Autohaus Grützner, OMEGA Männermoden, neu.sw, Juwelier Witt, Neuwoges, D+S communication center Neubrandenburg,  Hotel Am Ring und Vakon Baugesellschaft.